OCM- Ausbildung

Organisational-Change-Manager*in

Wie Sie Menschen in Veränderungen begleiten, Begeisterung schaffen und Projekte zum Erfolg führen

Ihre Herausforderung

Sie sollen in Ihrem Unternehmen Veränderungen vorantreiben, die Einflüsse auf die Arbeitsweise und die Unternehmenskultur haben, doch die Kollegen*innen spielen nicht so recht mit?

Organisational Change Management (OCM) steht für die Begleitung der Menschen in Veränderungsprozessen eines Unternehmens. Veränderungsprozesse sind immer mehrdimensional zu betrachten: So geht beispielsweise die Einführung einer neuen Software immer einher mit Veränderungen der Arbeitsprozesse, welche ihrerseits Einfluss auf die Unternehmenskultur haben.

Ihre persönliche Chance

Lernen Sie, wie Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Kollegen*innen ticken, nutzen Sie Ihre Erkenntnisse über das Wesen der Menschen und schaffen Sie Begeisterung für einen notwendigen Wandel.

Kurz erklärt

Was Sie erwartet

Erlernbare Tools und Methoden zur direkten Anwendung

Theoretische Inhalte als Argumentationsgrundlagen

Gemeinsames Training und Austausch mit den Trainer*innen und anderen Teilnehmer*innen

5 Tage

17.08.–18.08.20
07.09.-09.09.20

Mensch und
Veränderung

Grundlagen

 

6 Tage

28.09.–30.09.20
02.11.–04.11.20

Veränderung
individuell
begleiten

Vertiefung

 

5 Tage

14.12.–16.12.20
18.01.–19.01.21

Teams in
Veränderung
begleiten

Profession

 

Veranstaltungsort

Köln

Investition

5200 €